Business und Knowledge Visualization
Business Visualizations
  Swiss Re PKF
Für die europaweite Product and Knowledge Fair hat vasp verschiedene Visualisierungen, Bilder und ein Video konzipiert und umgesetzt. Ziel war eine frische, visionäre und identitätsstiftende Bildsprache, die auffällt, motiviert und in Erinnerung bleibt.
  Risikokarte
Diese massgeschneidere Visualisierung ist eine Beispiel für den Einsatz von visuellen Metaphern zum Aufzeigen von komplexen Zusammenhängen. Diese Knowledgemap stellt die Resultate einer umfassenden Studie zu den Risiken in der Lebensmittelbranche dar und wurde als Zusammenfassung für Führungskräfte und zur Gestaltung eines Workshops konzipiert.
  getAbstract
Diese emotionale Darstellungen halfen der technisch perfekten und sehr funktionalen Website von getabstract.ch Leben einzuhauchen, ohne aufdringlich oder banal zu sein. Der Effekt ist, dass die Besucher regelmässiger die Site besuchen.
  SKMF
Für das Swiss Knowledge Management Forum (SKMF) musste ein Workshop (Methode Open Space) protokolliert und die Resultate visualisiert werden. Wir realisierten visuelle Protokolle, eine neue Methode der interaktiven Zusammenfassung und eine CD-ROM.
  Till Axpo
Für einen Kulturveränderungsprozess in der Axpo realisierte vasp einen virtuellen Hofnarren, der auf sympathische, freche und intelligente Art die Mitarbeitenden motiviert oder auf Missstände hinweist.
  Treemap Omya
Für die Omya AG realisiert vasp eine interaktive Visualisierung, ein Softwaretool, das die IT-Budgets der internationalen Werke auf eine neue Art darstellt, so dass der Überblick und Details ersichtlich werden. Mittels Farben können Unter- und Überdeckungen schnell erkannt werden. Das Tool wurde an die internen Datenbanken angebunden und ergänzt die Quartalsreports.